LISEGA SE – Neues Schleif- und Putzzentrum in Betrieb

20. Juni 2017

Im Zuge der kontinuierlichen Optimierung der Fertigungsprozesse wurde in Zeven nun ein neues Schleif- und Putzzentrum in Betrieb genommen. Die neue LISSMAC-Anlage mit zwei Stationen für das Entgraten und Schleifen von Brennteilen erfüllt alle Anforderungen der DIN EN ISO 8501-3, ist dabei aber deutlich effizienter als die Vorgängeranlage von 1992, da die Blechteile in einem Durchlauf auf Ober- und Unterseite bearbeitet werden. Mit der Inbetriebnahme der neuen Anlage wurde auch der Materialfluss im betroffenen Hallenbereich optimiert. „Die Durchlaufzeit für das Putzen und Entgraten wurde deutlich reduziert und das bei einwandfreier Qualität“, freut sich Heiko Müller, der den Fertigungsbereich leitet.