LISEGA wird neues Mitglied der BUHLMANN Gruppe

7. Dezember 2023
Drucken

Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden wird das 1964 gegründete Familienunternehmen LISEGA mit Sitz in Zeven zum 01. Januar 2024 Teil der BUHLMANN Gruppe.

Im Zuge der Nachfolgeregelung konnte mit der Unternehmerfamilie Buhlmann jemand gefunden werden, der den Fortbestand und die langfristige Weiterentwicklung der LISEGA Unternehmensgruppe sichert. Beide Unternehmen teilen ähnliche unternehmerische Visionen sowie ideelle und kulturelle Werte und sind in komplementären Geschäftsfeldern tätig.

Über die BUHLMANN Gruppe

Die BUHLMANN Gruppe ist ein international tätiges Handelsunternehmen für Stahlrohre, Rohrverbindungen, Armaturen und weiteres Zubehör, das sich seit seiner Gründung 1945 in Familienbesitz befindet. Das 65.000-Tonnen-Sortiment umfasst geschweißte und nahtlose Stahlrohre, Fittings, Flansche und Armaturen für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen wie Chemie- und Anlagenbau, Öl- und Gasindustrie sowie Offshore-Anwendungen. Dabei bietet die Unternehmensgruppe Komplettlösungen von der Planung bis zur technischen Koordination für Kunden und Hersteller. Die BUHLMANN Gruppe beschäftigt heute über 750 Mitarbeitende in 16 Ländern und entwickelt sich mit ihren Tochtergesellschaften stetig weiter. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte die Unternehmensgruppe einen Umsatz von 456,7 Millionen Euro. www.buhlmann-group.com