VICODA Gruppe – Calenberg Ingenieure GmbH

31. Dezember 2018

Am 04.10.18 feierte der Produktionsleiter Olaf Scholz sein 25-jähriges Jubiläum bei Calenberg. Der gelernte Industriemechaniker kam durch den damaligen Produktionsleiter Manfred Dolle (seinen späteren Schwiegervater) zu Calenberg und begann seine Tätigkeit als Produktbearbeiter. Durch diesen persönlichen Kontakt und die Weiterbildung wurde Herr Scholz schon ein paar Jahre später der 2. stellvertretende Produktionsleiter, 2001 bereits der 1. Stellvertreter. Nach dem frühen Tod seines Schwiegervaters im Jahre 2002 hat Herr Scholz dann die Leitung der Produktion übernommen. In der heutigen Zeit, in welcher häufiger als früher der Arbeitgeber gewechselt wird, kommt es nicht mehr allzu oft vor, dass ein Mitarbeiter sein ganzes Leben lang beim gleichen Arbeitgeber bleibt. Herr Wisniewski betonte, dass das ein Garant für eine gute Leistung und eine stabile Zukunft der Firma ist. Der Geschäftsführer, Herr Peter Wisniewski,  und das Team der Calenberg Ingenieure danken Herrn Scholz für seine Zuverlässigkeit und sein langjähriges Engagement.