LISEGA SE – Neuer Konstanthänger für 100-160 kN

29. Mai 2018

Konstanthänger der Lastgruppe 10, die aus zwei gekoppelten Konstanthängern der LG 8 zusammengesetzt werden, waren in den letzten Jahren insbesondere im unteren Lastbereich (bis ca. 130 kN) großem Preisdruck ausgesetzt. Dieser Lastbereich wird vom Wettbewerb durch mehrere unterschiedliche Konstanthängertypen abgedeckt. Der gekoppelte Konstanthänger der LG 10 hatte erhebliche Lastreserven und war deswegen entsprechend kostspieliger. Um für den Lastbereich bis 130 kN nun einen wettbewerbsfähigen Konstanthänger anbieten zu können, wurde ein neuer gekoppelter Konstanthänger entwickelt, bei dem zwei Konstanthänger der Lastgruppe 7 gekoppelt werden. Außerdem kann wie bisher auch mit einer Lastbereichserweiterung der Konstanthänger der Lastgruppe 9 gearbeitet werden. Das Entwicklungsprojekt wurde mit dem Passieren des „Gate 5“ im April erfolgreich abgeschlossen. Mit der durch den Stage-Gate-Entwicklungsprozess vorgegebenen klaren Projektstruktur und der guten Zusammenarbeit zwischen Produktmanagement, Entwicklung, Fertigung und Vertrieb konnte die technische Lösung so entwickelt werden, dass sie einerseits den anspruchsvollen Kostensenkungsvorgaben des Vertriebs genügt und gleichzeitig neue Funktionalität weitestgehend im Rahmen des Standardkatalogs bereitstellt.