LISEGA Gruppe – Internationales QM-Meeting

26. November 2018

Vom 12.-13. September 2018 fand in Zeven das  7. Internationale QM-Meeting statt. Neben den bisherigen Teilnehmern Lewis Rogers, Damien De Mulatier und Lars Bohl nahmen erstmalig die QM-Manager der LISEGA Ltd. (Anthony Pearce) und der LISEGA India (Venkateswarlu Sunkari) teil. Chen Zeng, der Vertreter der LISEGA PST, musste leider bedingt durch die anstehende Re-Zertifizierung des HAF Code in China verfügbar bleiben und konnte daher nicht teilnehmen. Die beiden Tage waren geprägt von der Zielsetzung Synergien innerhalb der Gruppe bezüglich QM-Prozesse und Dokumentationen zu ermitteln und in Verbesserungsprojekte umzusetzen. Konkret wird an der Vereinheitlichung der QM-Dokumentation inklusive einheitliche Außendarstellung gearbeitet. Zusätzlich sollen zukünftig die Reklamationsprozesse sowie die internen Fehlermeldungsprozesse an die bestehenden Abas-Prozesse der SE angepasst werden. Die Teilnehmer einigten sich auf ein einheitliches Reporting-System (KPI) zwecks besserer Vergleichbarkeit der QM-Kennzahlen. Der Workshop war geprägt durch eine konstruktive Atmosphäre mit ergänzenden Präsentationen des Vertriebes (Harald Lange) und des LIMALab (Oliver Metzscher).