Einsatzgebiet

Zur Übertragung von dynamischen Lasten sind Schellen erforderlich, die dynamische Kräfte aufnehmen und weiterleiten können. Dynamische Kräfte resultieren aus Wechsellasten. Aufgrund außermittig eingeleiteter Kräfte können Verdrehungen der Schellen resultieren. Daher ist die dynamische Wechsellastschelle in der Regel formschlüssig gegen Verdrehung zu sichern. Auf diese Art werden definierte, nachweisfähige Verhältnisse hergestellt.

Produkte & Dienstleistungen

Ein vollständiges Produktprogramm aus mehr als 12.000 standardisierten Bauteilen deckt alle Halterungssituationen, Betriebslasten, Temperaturen und Wegbereiche ab, die für Rohrleitungssysteme im industriellen Anlagenbau üblich sind. Das LISEGA-Baukastensystem bildet dafür die entsprechende Grundlage. Sämtliche Bauteile sind innerhalb ihrer Lastgruppen anschlusskompatibel.

Einsatzgebiete

  • Produktgruppe 1Konstanthänger und Konstantstützen

  • Produktgruppe 2Federhänger und Federstützen

  • Produktgruppe 3Dynamische Bauteile

  • Produktgruppe 4Rohrschellen, Rohrlager, Rohranschlüsse

  • Produktgruppe 5Rollenlager, Rohrsättel und kälteisolierte Rohrlager

  • Produktgruppe 6Anschlusskomponenten

  • Produktgruppe 7Bauanschlüsse, Gleitplatten

  • Produktgruppe 8LICAD

  • Produktgruppe 9Zusatzleistungen und Service