Einsatzgebiet

Schwingungen entstehen durch innere Anregungen aus mechanischen oder hydrodynamischen Vorgängen oder durch äußere Anregungen wie z.B. Windlasten, Verkehrserschütterungen oder Erdbeben. Unzulässig hohe Schwingungen haben dabei ein hohes Schadenspotential für Rohrleitungen. Diese müssen daher durch spezielle Bauteile geschützt werden. Gleichzeitig dürfen thermisch bedingte Bewegungen der Rohrleitung nur minimal behindert werden. Als zuverlässiger Schutz für Rohrleitungen und Anlagen haben sich viskoelastische Dämpfer in der Praxis bewiesen. Besonders Schwingungen, die durch stoßartige Belastungsspitzen angeregt werden, können durch diese Dämpfer auf ein zulässiges Maß reduziert werden.

Leistungsbereich

Der standardmäßige Leistungsbereich wird wie folgt abgedeckt. Im Falle von abweichenden Parametern, entwickeln wir auf Wunsch gerne auch projektspezifische Sonderkonstruktionen.

Last

2,5 bis 100kN

Frequenzbereich

bis 35Hz

Temperaturbereich

+20 bis +80°C und -10 bis +40°C

Wegbereich

bis 50mm

Produkte & Dienstleistungen

Ein vollständiges Produktprogramm aus mehr als 12.000 standardisierten Bauteilen deckt alle Halterungssituationen, Betriebslasten, Temperaturen und Wegbereiche ab, die für Rohrleitungssysteme im industriellen Anlagenbau üblich sind. Das LISEGA-Baukastensystem bildet dafür die entsprechende Grundlage. Sämtliche Bauteile sind innerhalb ihrer Lastgruppen anschlusskompatibel.

Einsatzgebiete

  • Produktgruppe 1Konstanthänger und Konstantstützen

  • Produktgruppe 2Federhänger und Federstützen

  • Produktgruppe 3Dynamische Bauteile

  • Produktgruppe 4Rohrschellen, Rohrlager, Rohranschlüsse

  • Produktgruppe 5Rollenlager, Rohrsättel und kälteisolierte Rohrlager

  • Produktgruppe 6Anschlusskomponenten

  • Produktgruppe 7Bauanschlüsse, Gleitplatten

  • Produktgruppe 8LICAD-Software

  • Produktgruppe 9Zusatzleistungen und Service