LISEGA SE – Service gewinnt weitere Langfristverträge

30. November 2017

Schon im Juni dieses Jahres hatte LISEGA einen Langfristvertrag für die Inbetriebnahme des Groß-kraftwerks Kusile in Südafrika erhalten. Nun ist es gelungen, auch für den zweiten Standort in Medupi einen Servicevertrag zu erhalten. Damit hat LISEGA nun Serviceaufträge für alle 12 Neubaublöcke in Südafrika. Parallel laufen erste Halterungsaufnahmen in den bereits in Betrieb befindlichen Blöcken. Im Rahmen der Serviceeinsätze werden regelmäßig Servicetechniker von den LISEGA-Standorten in Deutschland, Großbritannien und Indien eingesetzt. Fast zeitgleich mit dem Auftrag für Kusile konnte ein 5 Jahresvertrag für petrochemische Anlagen im Oman gewonnen werden. Hier schlägt der Service neue Wege ein, da der Auftrag sowohl die Halterungskontrolle als auch die Inspektion von Kompensatoren umfasst. Hierfür kooperiert LISEGA mit dem langjährigen Vertriebspartner Kompaflex und wird gemeinsam Teams auf die Anlagen im Oman schicken. „Die gewonnen Verträge sind ein wesentlicher Baustein in unserer internationalen Service-Strategie und helfen auch bei der langfristigen Auslastung des Personals am Standort in Zeven“, so Dr. Michael Weinrauch.